Ich habe doch keine Zeit

20130512-192608.jpg
In dieser Folge gestehe ich, meine Zeit mit den schönen Dingen des Lebens zu verbringen.
„Das würde ich auch gerne“, wird der eine oder andere jetzt denken. „Mach’s einfach“, kann ich da nur laut ausrufen!
Du hast nur dieses eine Leben! „Verbringen“, heißt ja nicht verschwenden! Genießen und Kraft schöpfen für den Alltag!
Dann macht das ganze Leben Spaß und die Rückschläge die jeder mal erfahren muss, sind viel leichter zu verkraften
und man kann zufrieden und fröhlich durchs Leben gehen.

Hier nochmal der Link zur
Rechner Suche

Meine BBQ Sauce war wirklich lecker!
Dass Sven Menke auch eine Culinaricast Grillsauce
gekocht hat, habe ich leider nicht gewusst, weil ich ja nicht mal Zeit zum Podcast hören habe 😉

Veröffentlicht von

Ein Podcast über Schnappschüsse aus dem Leben eines glücklichen, zufriedenen Normalos, der so seine Macken hat.

1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

  1. Die Suche nach dem Compi kenne ich. Ursprünglich sollte es bei mir auch ein Mac werden, den ich mit einem kleinen Nebenjob (Hab als berufstätige Mutter von 3 Kindern ja sonst nichts zu tun;)) finanzieren wollte. Dann bin ich aber doch eingeknickt und habe mich spontan in ein Ultrabook, dass in etwa die Hälfte eines Macs kostete, verliebt. Da ich auch halb so lange dafür arbeiten musste, steht das Ultrabook jetzt auf meinem Schreibtisch und lässt mich nur noch grinsen. Macht schon Spaß so ein Teil. Windows 8 habe ich etwas abgewandelt, indem ich eine „Classic Shell“ darüber legte. Ohne Touchscreen machen die Kacheln einfach weniger Spass.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.