Tobago

Folge339_ Tobago

Folge 339

Tobago ist heute unser Zielhafen und es gibt wieder eine kleine Geschichte zu erzählen. Wir sind mit einem „Taxi“ zum Pidgeon Point Beach gefahren und haben dort gebadet, wo einst die Rafaello Werbung gedreht wurde.
Visittobago

Auswaertiges Amt


Bilder vom Pigeon Point Beach
Pigeon Point

2 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Hallo, Marco,
    jetzt verfolge ich deine interessanten Urlaubserzählungen ja auch schon etwas länger und habe dir ja schon persönlich geschrieben, dass das Ziel selbst zwar nicht unbedingt meins wäre (mich zieht es eher in rauhe Landschaften). Aber du hast es wirklich geschafft, dass mir das eine oder andere Mal das Wasser im Mund zusammen lief. Und diese aktuelle Folge war sogar äußerst poetisch in manchen Abschnitten, so dass sogar ich im Geiste Palmen an den Strand malte und die warme Luft über die Haut streichen spürte. Das hat wirklich Spaß gemacht und ich kann mich Resi nur anschließen: du solltest öfter verreisen 😉
    Ein kleiner Hinweis noch in Sachen „Mein Schiff“. Als wir uns damals nach einer Kreuzfahrt umschauten, verglichen wir die Anlegezeiten sehr genau (das war mir wichtig) und mussten feststellen, dass TUI Cruise eine der wenigen Reedereien ist, die angenehm lange Liegezeiten anbieten. Ein ganzer Tag scheint sogar schon Luxus zu sein. Als wir dann unsere Reise auf der „Mein Schiff“ gebucht hatten, konnten wir dann beobachten, dass viele andere Schiffe nach uns im Hafen ankamen und weit vor uns wieder ablegten. Da war es durchaus möglich, dass ein Schiff einer anderen Reederei nur vier Stunden in Stockholm lang, während wir den ganzen Tag zur Verfügung hatten.
    Sicherlich wäre es manchmal schöner, gleich zwei Tage in einem Hafen zu liegen. Aber mal ganz ehrlich: der Sinn einer Kreuzfahrt ist es doch, viele tolle Orte innerhalb kürzester Zeit kennenzulernen. Wenn einem ein Ort besonders gut gefällt, dann kann man ja wieder hin fahren und etwas länger bleiben.
    Was unsere beiden Schiffsreisen betrifft: wir würden gerne noch einmal nach Tallinn, Danzig und nach Island fahren. Riga, das Nordkap und die Orkneys hingegen wären für uns nun kein wichtiges Reiseziel mehr.
    Ich wünsche dir noch viele weitere wunderbare Reisen, damit du noch ganz viel zu erzählen hast!
    Liebe Grüße Dotti von der Hörmupfel

  2. Moin

    I. Dat mit dem Ship is ja nu langsam büschen lang dat kann nu mal gut sein 🙂
    II. Ich mag die Reiseberichte nicht so, spontane Chaos Planlos Podcast folgen sind viel doller 😀
    III. Mittlerweile sin dat 3 (!) kommentare von mir du du einfach vergessen hast, dann schreib ich eigentlich nix neues sonst sinds 4 😉

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.