Folge450_ Goslar

Folge 450

Wir sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln in den Harz gefahren, um dort in Goslar den Weihnachtsmarkt zu besuchen.
Das war gar nicht so einfach wie es klingt, aber hört selbst.

Weihnachtswald Goslar

Folge449_ Weihnachtsharz

Folge 449

Wir waren im Harz und haben uns Weihnachtsmärkte angesehen. Es war eine rundum schöne Kurzreise.

Weihnachtsmärkte im Harz Kukki’s Original Erbsensuppe Brauhaus Quedlinburg

Dieses edle Tröpfchen kann man trinken…
Affiliate Link

Folge448_ Samstagsmett

Folge 448

Diese Woche war kurz und daher gibt es nicht viel neues zu berichten.
Aber die beginnende Advendzeit, mit entsprechenden Ausstellungen und Weihnachtsmarktbesuchen, wirft ihre kerzenflackernden Schatten natürlich auch in meine Welt.
Und wer wäre ich, wenn ich nicht wieder mal irgenwas über Mettbrötchen, frischen Fisch und Ingwertee erzählen würde.

Ist der Kerl nicht knorke? Affiliate Link!

Folge447_ Maulwurftraum(a)

Folge 447

Aus „Grill…“ wurde in den Werbeprospekten „Backofen…“

Zwei belegte Brötchen, eins mit Schinken und eins mit Ei.

Überraschungskonzert. Mono Inc.

Lesebeleuchtung mit HindernissenAffiliate Link

Ikea Smart Beleuchtung


www.livingathome.deGnocchi mit Rosenkohl

Folge446_ Kochschule

Folge 446

Ich habe letzte Woche eine Kochschule besucht und dabei wieder einiges lernen können.
Generelles über das Kochen und Braten, aber auch spezielles über Gewürze und Produkte.
Koch Art Hannover

(Affiliate Link!)
Ihr könnt verschiedene Currypasten im Asialaden oder im Netz kaufen, allerdings solltet ihr wissen, dass es bei der Farbgebung der Dosen NICHT um das Ampelprinziep handelt!
Grün ist extrem scharf
Rot ist mittelscharf
Gelb ist fruchtig, mildscharf
Ich empfehle euch Gelb: Unterscheid rote, grüne und gelbe Currypaste (Affiliate Link!)

Etwas anders zubereitet, aber auch mit Curry:
Volkswagen Teilenummer 199 398 500 A

Das kulinarische Highlight der Woche ist allerdings dieses Rezept:
Rezept Grünkohl-Lachs Auflauf

Und hier noch ein kleiner Herbstgruß:

Folge445_ Sachsenring

Folge 445

Ich hatte das Vergnügen meinen Körper mehrfach mit Adrenalin zu übersättigen, während ich mit schnellen Autos noch schneller über den Sachsenring gefahren bin.
Der eigentliche Hintergrund war natürlich ein Fahrsicherheitstraining, welches mir letztendlich noch mehr Spaß gemacht hat, als das schnelle fahren.
Sachsenring Niklas Stötefalke

Folge444_ Soylent Grün

Folge 444

Diesmal erzähle ich euch von einer schmerzhaften Begegnung mit meinem Dentisten und von einem Abstecher nach Stuttgart.
Außerdem aß ich schlechte Falaffel, leckeres, indischem Lamm und habe wieder einen kleinen Lebensmitteltest für euch gemacht.
Soylent Green Algen Cracker

Bei unserem Herbstspaziergang habe ich zufällig die Zombieapokalypse überlebt.
Mehrere Horden von Menschen mit gesenkten Köpfen schlurrten durch den Wald…
Es war wohl wieder Pokemonzeit.

Folge443_ Mindesthaltbarkeit

Folge 443

In dieser Folge geht es um vergessene Kommentare, Spiegeleier mit Speck, Unterschiede zuwischen kleinen Früchtchen und um das Thema Mindesthaltbarkeitsdatum.

Hier der Link zum Artikel der Süddeutschen Zeitung über die Pampelonne (Dank an Norman)
Geliebter Strand

Mandarinen-Clementinen Unterschied

Mindesthaltbarkeitsdatum



Folge442_ Suppenküche

Folge 442

Es gab Suppe. Aber auch andere Dinge die mir diese Woche widerfahren sind, habe ich aus den hintersten Ecken meiner Erinnerungen zusammengeklaubt.
So geht es also unter anderem um Schuhe, Bewegungsmelder, Dachrinnen und Schmodder im Gesicht.

Folge441_ Das Taubenschwänzchen

Folge 441

Ich hab ne große Kiste mit Kochbüchern geschickt bekommen. Vielen Dank Brigitte.
Die Maulwurffrage ist eine sehr heikele Angelegenheit.
Ich bin zum Klopapierkontrolleur aufgestiegen.
Give Peas a Chance. Hab mich vom Radio Bastard inspirieren lassen und Knusper Erbsen gesucht und sogar gefunden.
Die Dotti vom Die Hörmupfel Podcast hat bei Twitter sofort einen Lebensmitteltest gefordert.
Hab mich beim Einkaufen vergriffen und anstatt einer Burrata einen Büffelmozarella mit Trüffeln erwischt.



Bei McDonalds war ich auch mal wieder und habe einen Egg McMuffin gegessen. Durchaus lecker.

Außerdem habe ich ein Insekt im Garten gesehen, dass mir völlig unbekannt war: Ein Taubenschwänzchen