Macaroni and Cheese

20130120-200331.jpg

20130120-200353.jpg

Diesmal eine kleine Küchenfolge, von der ich mich geschmacklich und koch-technisch auch gleich wieder distanzieren möchte 🙂
Dieser Podcast ist sowohl in der Kategorie Empfehlung, als in der Kategorie Warnung, weil ich es wirklich nicht einordnen kann.
Diese Käse-Nudel-Pampe ist mit Sicherheit kein Hochgenuss, bedient aber alle Geschmacksnerven und ist wider besseren Wissens irgendwie auch lecker.

 

3 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Ein kleiner Hinweis bezüglich amerikanischer Rezepte: Ein „Cup“ ist eine genaue Mengenangabe (nicht ganz 1/4 Liter) und ist nicht von der Größe irgendeiner Tasse abhängig. Du kannst das in der Wikipedia nachlesen.

    Und wegen dir habe ich jetzt Lust auf Mac & Cheese, heute mittag gab’s nämlich nur Suppe weil ich nen Zahnarzttermin hatte und noch nicht abzusehen war ob ich danach noch was beißen kann 😉

  2. Danke für die Extra-Folge! Das war eine schöne Überraschung!
    Ich hab da mal so Messbecher für cups geschenkt bekommen. Diese da:
    http://www.amazon.de/Invotis-Messbecher-M-Cups-Matroschka-1765/dp/B002L162FS/ref=sr_1_5?ie=UTF8&qid=1359913099&sr=8-5
    Die sind recht cool, da hat man nämlich auch 1/3cup, 1/2cup, 1/4cup, 2/3cup und so weiter bis zu einer cup. Wenn man oft nach Rezepten kocht, wo man das braucht is das schon echt praktisch! Und so wahnsinnig schick als Matroschka! 🙂

    Liebe Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.